Blink Health: Rabatt verschreibungspflichtige Medikamente – Online-Apotheke kann für jeden Spaß machen

Blink Health: Rabatt verschreibungspflichtige Medikamente – Online-Apotheke kann für jeden Spaß machen

Legitime Net Drogerien in einer anderen Nation als die Person, die kauft. Diese Art von Apotheke wird normalerweise von ihrem eigenen Heimatland lizenziert und folgt auch diesen Regeln, nicht denen der internationalen Bestellungen. Verbotene oder unmoralische Internet-Drogerien. Die Website-Seite für eine illegale Apotheke enthält möglicherweise Täuschungen in Bezug auf die eigene Heimat, Behandlungen oder Lizenzen.

Herkömmliche “Ziegel- und Mörtel” -Apotheken haben üblicherweise Medikamentenverteilungseinheiten vom Lieferanten verwaltet, eine ausreichende Anerkennung und halten sich auch an ausgezeichnete Verteilungsmethoden. Die Verteilung von Arzneimitteln nach Hause kann ein wünschenswerter Vorteil sein, kann jedoch in einigen Fällen Bedenken hinsichtlich einer unkontrollierten Zirkulation auslösen. Die Zustellung von Medikamenten per Post und Karton ist für temperaturempfindliche Medikamente manchmal eine Sorge.

Beispielsweise stellte die US-amerikanische FDA fest, dass die Temperatur in einem Briefkasten bei Sonnenschein 58 ° C erreichen kann, während die Umgebungslufttemperatur tatsächlich 38 ° C beträgt. Der Versand per Post oder Kurier verkürzt die Transitzeit und beinhaltet üblicherweise die Zustellung an die Tür, etwas mehr als ein Briefkasten.

In einigen Fällen senden illegale oder sogar hinterhältige Drogerien alte, ersetzte oder gefälschte Drogen an die Person, die die Droge gekauft hat, und nicht an die echten Medikamente. Oft befindet sich eine Online-Apotheke sicherlich nicht in einem Land, das tatsächlich angegeben ist. Zum Beispiel zeigte eine Studie über Arzneimittelabgaben, die angeblich aus Kanada stammten, dass die meisten Arzneimittel tatsächlich aus verschiedenen anderen Ländern stammen und in der Regel auch irreführende Medikamente sind.

Andere Probleme bestehen in möglicher Diskretion, schlechter Verpackung, Unfähigkeit, nach Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu suchen, und vielen verschiedenen anderen Bedenken. Zylinder, die aus Medikamenten bestehen, werden in einer Versandapotheke in ein automatisiertes Verteilungsgerät verpackt. Echte Versandapotheken ähneln Drogerien in der Nachbarschaft. Ein wesentlicher Unterschied ist eigentlich die Methode, bei der https://erektilemed.de/ die Medikamente tatsächlich angefragt und auch erworben werden.

Während viele Internet-Drogerien verschriebene Medikamente nur zusammen mit einem Rezept anbieten, benötigen einige sicherlich kein schriftliches Rezept, da verschriebene Medikamente in einigen Ländern sicherlich nicht erforderlich sind. Einige Verbraucher kaufen Medikamente aus solchen Apotheken, um sich von den Kosten und Schwierigkeiten eines Arztes fernzuhalten oder um Medikamente zu sichern, die ihre Ärzte nur ungern empfehlen.

Im Internet müssen Drogerien in den USA tatsächlich von der National Association of Panels of Pharmacy (NABP) zugelassen werden. Zahlreiche professionelle Websites beschäftigen ihre internen Ärzte, um die Arzneimittelanfrage zu prüfen und ein entsprechendes Rezept zu erstellen. Einige Websites bieten rezeptfreie Medikamente oder eine Kundenbewertung durch einen Arzt an.

Drogerien, die Medikamente verwenden, ohne dass eine vorgeschriebene ärztliche Überprüfung oder gar Anweisung erforderlich ist, sind zuweilen tatsächlich illegal und bieten möglicherweise nachgeahmte, nutzlose und möglicherweise auch unsichere Medikamente. Globale Käufer kaufen manchmal Medikamente online in Online-Drogerien in ihren persönlichen Ländern oder sogar in anderen Ländern. Einige dieser Drogerien erfordern Rezepte, andere nicht.

Eine voreingenommene Sicht auf den Kauf von Medikamenten ohne Rezept in …

Mehrere Medikamente, die bei echten Drogerien im Internet erhältlich sind, werden von weithin bekannten Herstellern wie Pfizer, Wyeth, Roche sowie den Universalmedikamentenherstellern Cipla und Ranbaxy aus Indien sowie Teva Drug Industries aus Israel hergestellt. Dennoch bleibt es für einen Kunden kompliziert zu beurteilen, ob eine Online-Apotheke gültig ist. Medikamente, die von betrügerischen Online-Drogerien bezogen wurden, enthielten keine Garantien hinsichtlich ihrer Identifizierung, ihres Hintergrunds und ihrer Ressourcen.

Roger Bate vom American Enterprise Institute untersuchte Hunderte von online erworbenen Einkäufen von verschreibungspflichtigen Medikamenten und stellte fest, dass Online-Apotheken, die im In- und Ausland nur rechtmäßig hergestellte Medikamente vermarkten, effektiv anerkannt sind. Die Preise für Medikamente sind tatsächlich ein großer Anziehungspunkt für Online-Apotheken. Käufer können in einigen Fällen leicht 50 bis 80 Prozent oder mehr Kosteneinsparungen in den USA erzielen.

By |10월 6th, 2020|모델뉴스|0 Comments